03.05.2024 - 20:00 Uhr
TrashNight 2024

 

 

ACHNUS Film feiert Premiere Am Wochenende präsentierte ACHNUS Film im ausverkauften Vereinshaus Wolfurt die Trash-Comedy „SKYFIRE – Das Erbe des dunklen Ritters“. Nach drei Jahren Arbeit an dem Grenemix aus Ritter- und Alienfilm feierten über 230 Premierengäste im ausverkauften Vereinshaus Wolfurt den fertigen Film. Durch den abwechslungsreichen Abend führten Markus Nußbaumer als Moderator und Wolfgang Rainer als König und Alien-Anführer. Musikalisch begleitete die Mittelalter-Gruppe Gaukeley den Abend. Stellvertretende für die gesamte Filmcrew wurden Beate Blum, Gernot Frick, die jüngsten Darsteller Leonie und Keano sowie Regisseur und Cutter Thomas Burger auf die Bühne geholt. Alle anwesenden am Film Beteiligten erhielten zum Dank eine DVD des fertigen Films und viel Applaus. Für Begeisterung sorgte auch der Vorfilm „Ritter Konrad –wenn kunscht?“ Ein gemeinsames Projekt von ACHNUS Film mit der PWA „Pfadfinder wie alle“ Möwe. Die ACHNUS-Crew und das begeisterte Premierenpublikum ließen den Abend bei der anschließenden Premierenfeier mit großem Buffet vom Gasthaus s’Chris an der Vereinshaus Bar ausklingen. Weitere Aufführungen: Palast Hohenems, Sa. 7. und Seminarhaus Wildenrain Hittisau, Sa. 14. März jeweils ab 20:30 Uhr. Kartenreservierung und weitere Informationen über www.achnus.com Achnus_Skyfire_02kl Der König begrüßt die Premierengäste Achnus_Skyfire01kl Auch der Hausherr Bürgermeister Christian Natter war dabei ??????????????????????????????? Für die passende Musik sorgte Gaukeley ??????????????????????????????? Der Saal war voll, das Publikum begeistert. ??????????????????????????????? Liveshow mit dem Alienanführer (Wolfgang Rainer) und seine Gefolgschaft ??????????????????????????????? Das Premierenbüffet vom Gasthaus s'chris SF-Cast vlnr. Beate Blum (schwarze Ritter), Gernot Frick (Ritter Lanzebrot), Moderator Markus Nußbaumer, Keanu und Leonie (zwei der jüngsten Darsteller) sowie Thomas Burger (Regie/Schnitt)