Termine:

SA  7.12.  um 20 Uhr
ACHNUS Film Weihnachtschaos im TiK (Stadthalle, Jahngasse 10), Dornbirn
Mit Wolfi, der Elch, dem Herrn Crazy Niko Klaus live und vielen weihnachtlichen chaotischen Filmbeiträgen, teilweise auch neue Beiträge. Skurril, schwarz und besinnlich. Kultfaktor! Eintritt: freiwillige Spenden
ACHNUS Film dreht wieder!
Unter dem Motto "Back to the roots" verfilmen wir kurze Sketche. Wer mitspielen will, bitte unter achnus@achnus.com melden!

 

Am Freitag, dem 1. Mai präsentierten wir die erste ACHNUS Film Trash Night in der MovieLounge in Wolfurt. Das Motto lautete "Wir wollen schräg unterhalten" und das taten wir auch. Das Prgrammheft kann hier heruntergeladen werden. Wir danken an dieser Stelle noch einmal Waste Pictures für Hop to hell, Sandermania Pictures für Angriff und Rückkehr der Killerkacke, Johannes Deutsch für Bestia Animalis und Counterpart Entertainment für Katana - recut. Besondes gefreut hat uns der Besuch von Robert M. Hennefarth der persönlich der Premiere seines dreiteiligen Detektivthrillers "Stiev Kalif - Der Detektiv, der niemals schlief" beiwohnte. Auch sein "Blutbad von Bad Blutenburg" war ein Gedicht. Ergänzt wurde das Programm vom Nice Mice - Nette Mäuse (Ph. Horatschek / S. Weiß) und den ACHNUS Film Werken "Das Krankenhaus am Rande der Stadt" und "Moskau Vice". Alle Besucher der ersten TrashNight waren begeistert. Es war ein wirklich spannender, lustiger, schräger, schrecklicher, unterhaltsamer und abwechslungsreicher Filmabend.